Fandom

Museums

WissensNetz – Digitale Infrastrukturen in den historischen Kulturwissenschaften

429pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Das Werkstattgespräch WissensNetz – Digitale Infrastrukturen in den historischen Kulturwissenschaften fand am 01. Juni 2012 am Institut für Kunst- und Bildgeschichte (IKB) der Humboldt-Universität zu Berlin statt.

Begrüßung Edit

Arbeitskreis Digitale Kunstgeschichte: Wiki

WissKI: Eine virtuelle Forschungsumgebung zur praktischen Anwendung von Ontologien Edit

Georg Hohmann

  • WissKI Scientific Communication Infrastructure = VRE zur praktischen Anwendung von Ontologien, soll "kuratiertes Wissen" in einer webbasierten Oberfläche bieten
  • CMS: drupal,
  • Erlangen CRM / OWL als Ontologie (abgeleitet aus CIDOC CRM, einzige(?) aktiv gepflegte Umsetzung des CIDOC CRM)
  • Daten im Triple Store (mit rudimentärer Nutzerverwaltung, Versionskontrolle; verschiedene Veröffentlichungsstufen, allerdings nicht bis hinunter auf einzelne Info-'Knoten' möglich)
  • Importe: Modellierungsaufwand; SQL, RDF, ... ; GND, TGN u.a. Normdatensätze schon eingebunden
  • Export: OWL/XML, DC, LIDO, ...; OAI-PMH-Schnittstelle

ConedaKOR und sandrart.net Edit

Thorsten Wübbena Fabian Cremer

TextGrid und DARIAH Edit

Fabian Cremer

  • Präsentation als PDF
  • TextGrid
  • DARIAH, DARIAH-DE
  • Synthese:
    • Unterstützung und Beratung
    • Community-Building
    • Offene Schnittstellen
    • Kollaborative Strukturen
    • Modulare und vernetzte IT-Architektur
    • Basisinfrastruktur und generische Dienste

Wissen als Netz - Wissen im Netz Edit

Martin Raspe

  • Wissen als gesicherte Erkenntnis
  • Metadaten -> Beziehungen zwischen Entitäten (Aussagenstruktur Subjekt-Prädikat-Objekt)
  • Wissenschaftlichkeit durch Überprüfbarkeit + Vertrauen in Zuverlässigkeit (Wissenschaftler, Institution, Verlag)
  • Micropublications
  • ZUCCARO
Diskussion
Was ist Wissen?
Micropubliction: Facebook? Twitter? Google?
Hinweis auf Zusammenarbeit Wikimedia-GLAM (vgl. Wikimedia@MW2010)

Personendaten-Repositorium Edit

Neue Infrastruktur am Institut für Kunst- und Bildgeschichte (IKB) Edit

Karsten Asshauer / Jörg Busse

Kabinette des Wissens Edit

Michael Willenbücher

Sammlungen der Humboldt-Universität zu Berlin

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Edit

Robert Casties

Zur Ökologie komplexer Netzwerke in den Kunstwissenschaften Edit

Maximilian Schich

  • definition of order -> data collection -> well ...
  • Dave Crandall (Mapping the World's photos) [1]
  • Schich 2009 (Rezeption und Tradierung) fig. 25a
  • Martin Kemp: Christ to Coke
  • revealingmatrices.schich.info
  • There is an ecology of complex networks!
  • Frequency spans orders of magnitude!
  • We have to measure emerging order!
  • artshumanities.netsci2012.net

Allgemeine Diskussion Edit

  • Wissen ist das, was so anfällt, wenn man wissenschaftlich arbeitet.

Weblinks Edit

Also on Fandom

Random Wiki